Ausbildungstörns - Seebaer

www.seebaer.com
Direkt zum Seiteninhalt

Ausbildungstörns

Angebote
Ausbildungstörns zum SKS beinhalten das Üben der benötigten Manöver, die in der praktischen Prüfung abgefragt werden. Darüber hinaus sind Seemannschaft und Navigation Themen, die zur Prüfung notwendig sind.

In einem 2-wöchigen Törn werden sowohl die benötigten Seemeilen (300 sm) erreicht, als auch die Übungen ausgiebig durchgeführt.

In einem 1-wöchigen Törn wird vorausgesetzt, dass bereits 250 Seemeilen nachgewiesen werden können, so dass in der Törnwoche ausschließlich das Training auf die Prüfung Vorrang hat.
Skipper für Urlaubstörns, Ausbildungstörns, Überführungstörns, Skippertraining
Zurück zum Seiteninhalt